1. Mannschaft – Düren Niederau

Auszug Aachener Zeitung: „Wir hoffen auf eine gute Rückrunde“, verschleiert Westwacht-Trainer Dieter Busch nicht, dass sein Team eine Hinrunde zum Vergessen spielte. In Unterzahl (Ziemons beging eine Tätlichkeit, 5.) fing man sich gegen Niederau „nur“ vier Treffer: „Wir haben uns noch gut verkauft.“ Der Sportliche Leiter Horst König steht nach eigener Aussage mit Spielern vom FC Eupen, Hertha Walheim und der DJK FV Haaren kurz vor der Einigung für die Rückrunde.(kte)

Weiter

1. Mannschaft – Wesseling-Urfeld

Auszug Aachener Zeitung: Vor dem Spiel hätten viele Zuschauer wohl Wetten über die Höhe der Westwachter Niederlage abgeschlossen. Im Nachhinein lief es zwischen Tabellenschlusslicht und Ligaprimus wie schon so oft im Fußball. „Wir haben ein großes Spiel abgeliefert“, sagte Westwacht-Coach Dieter Busch, der lange Zeit darauf hoffen durfte, dass seine Schützlinge sich selbst für eine engagierte Leistung belohnen würden.

Weiter