Ergebnisse vom Mittwoch

Am Mittwoch, den 08.03.2017, standen zwei Nachholspiele der D1- und B2-Junioren an. Das Wetter mochte nicht so wirklich mitspielen aber die Mannschaften der Westwacht Aachen gingen dennoch erfolgreich vom Platz.

Die D1-Junioren mussten in einem Auswärtsspiel gegen SG Roetgen / Rott antreten. Mit ein wenig Pech für die Westwacht Aachen endete das Spiel 1:1, denn erst kurz vor Abpfiff konnte die SG Roetgen / Rott zum 1:1 ausgleichen. Gratulation an die Jungs der Westwacht, die einen Punkt mit nach Hause nehmen konnten. Das nächste Spiel ist auch bereits für den kommenden Samstag, den 11.03.2017, gegen DJK FV Haaren geplant. Gespielt wird ab 12:00 Uhr auf unserer Kunstrasenplatzanlage an der Vaalserstraße 292.

Im zweiten Spiel traten die B2-Junioren im Nachholspiel auf heimischen Boden gegen Alemannia Mariadorf an. Auch hier standen die Mannschaften erst wenige Minuten auf dem Platz und waren von oben bis unten durch den Regen nass. Vielleicht war dieses der Grund, dass die Westwacht die ersten Minuten nicht wirklich in das Spiel gekommen sind. Es brauchte das erste Tor, bis die Jungs der Westwacht dann endlich ihr Spiel auf den Platz gebracht haben und nach Abpfiff einen 5:0 Sieg erreichen konnten. Das nächste Spiel der B2-Junioren ist für den kommenden Samstag, den 11.03.2017 geplant. Hier trifft man auf heimischen Boden an der Vaalserstraße 292 auf den Rasensport Brand. Anstoß 14:15 Uhr.