Gesundheitsabteilung: 41. Monschau Marathon

Der 41. Monschau Marathon ist ein besonderes Meisterstück, mit über 750 Höhenmetern sehr anspruchsvoll, daneben aber auch ein Erlebnis für Körper und Geist: Einmalige Landschaften, die historische Altstadt, malerische Bachtäler und die herzliche Unterstützung an der Strecke sorgen dafür, dass für die meisten Starter ihr erster Monschau Marathon nicht der letzte gewesen sein wird.

Die Route wechselte mehrmals und ist erst seit 1989 unverändert. Sie besucht neben Konzen wo sich Start und Ziel befinden, auch die Altstadt von Monschau und die Orte Widdau, Kalterherberg und Mützenich. Sie führt zu einem großen Teil über Forstwege, den restlichen Weg legen die Walker auf Asphalt und kurze Passagen auf Pfaden zurück. 2 Walker der Gesundheitssportabteilung der DJK Westwacht 08 Aachen, trainiert und gut eingestellt von unserem Übungsleiter Dieter Amkreutz, haben die 42,195 km lange Strecke in „reiner“ Walkingstechnik bewältigt. Beim 4. Start erreichte Irmgard Harperscheidt mit 5:33:59 und Ewald Halmes bei seinem 6. Start nach 5:46:40 das Ziel.