U15 gegen Fortuna Köln

8. Spieltag
FVM – Bezirksliga Mittelrhein U15
22.11.2014
DJK Westwacht 08 Aachen : FC Fortuna Köln
Ergebnis 3 : 0/ ( 1 : 0 )

Best Saisonleistung

Heute galt es die Schmach aus dem Hinspiel ( 1 : 5 ) wettzumachen und abermals wichtige Punkte für den Aufstieg in die Mittelrheinliga zu sammeln. Das ist uns heute eindrucksvoll gelungen und insbesondere wußten unsere Jungs taktisch zu gefallen.

Die Vorgaben der Trainer wurden eins zu eins umgesetzt und mit Disziplin, Leidenschaft und dem unbedingten Siegeswillen glückte uns somit die Revanche. Der Abstand zu Platz 4 beträgt nunmehr 6 Punkte bei noch zwei ausstehenden Spielen. Somit gilt es auch weiterhin für alle VOLLGAS zu geben, bis wir auch rechnerisch nicht mehr einzuholen sind.

Der heutige Sieg war eindrucksvoll, wenn man bedenkt, daß man gegen die offensivstarken Kölner in 70 Minuten kaum etwas zuließ. Das muss uns erst einmal jemand nachmachen, denn unsere Freunde aus Köln besitzen richtig Klasse und sind durchweg überdurchschnittlich gut besetzt. Das Spiel war stets fair und unser Respekt gebührt den Trainern aus Köln, zwei wirklich außerordentlich nette Zeitgenossen und Trainerkollegen, die nachweislich eine hervorragende Arbeit abliefern.

Ein Name jedoch darf heute trotzdem nicht fehlen und das ist der Architekt und ehemalige Trainer dieser Kölner Mannschaft, Mehmet Isik, ein Vollbluttrainer und Freund der Westwacht Mehmet, wir haben Dich heute vermisst.